Erweiterung einer Doppelhaushälfte in Herrenberg

Nachhaltiges Bauen mit Holz, Bauen im Bestand

Einer 4-köpfige Familie wurde ihre Doppelhaushälfte zu klein. Der erwachsene Sohn wünschte sich einen eigenen Bereich. Neben den Altbau wurde in den Hang ein Kubus gemauert und mit einem eingeschossigen Aufbau in Holzbauweise versehen. Der Sohn hat nun im Hanggeschoss seinen eigenen Bereich mit separatem Zugang und Badezimmer. Das Wohnzimmer im Erdgeschoss konnte großzügig erweitert werden.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. [Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz]
OK